Neuer Vollzeitpraktikant beim KVzFuPdHp

Erfreut dürfen wir mitteilen, dass wir ab dem 5. Dezember mit Lupo Lumpazi unseren ersten Vollzeitpraktikanten einstellen werden.
Lupo unterstützt uns am Anfang hauptsächlich im Marketing als Sympathieträger, später wird er im Bierlieferservice für das Apportieren von Leergut eingesetzt.
Ebenfalls wird sich Lupo im Kundenservice, hier speziell im Reklamationswesen, um allfällige Beschwerden kümmern und diese mit all seinem Charm behandeln.
Terminanfragen (z.B. für eine ausserordentliche Bierabgaben) können ebenfalls an Lupo gestellt werden, da es sich beim ihm um einen Labradoodle handelt.

Anfragen bitte an “Lupo DOT Lumpazi AT nachtundnebel DOT ch”

Bierbrau-Praktikant Lupo Lumpazi, Vorsteher des Reklamationswesens

Einladung Generalversammlung und Ustrinkata

Liebe Hefepilz-LiebhaberInnen- und Aussen

Am 21. September 2019 findet an der Rychenbergstrasse 374 um 16:00 Uhr die diesjährige Generalversammlung statt. In den letzten 5 Jahren wurde zwar kräftig Bier gebraut, allerdings wurde der Verein selber (GV’s und sonstige Aktivitäten) etwas vernachlässigt. Gerne würden wir euch deshalb die neue Vereinsaktivitäten vorstellen und anschliessend bei Grill und Bier auf die neue Biersaison anstossen. Zusätzliche Traktanden sind wie üblich vorgängig an den Vereinsdiktator einzureichen.

Man soll aufhören wenn es am Schönsten ist! Kühlaggregat dahin

Gemäss diesem Motto hat unser alter Bierkühlschrank nach 12 Jahren treuen Diensten auf dem Höhepunkt dieses heissen Sommers seinen Aggregatszustand auf “dahin” gewechselt.
Dies gab mir die nicht ganz freiwillige Möglichkeit unseren Bierraum einer Total-Sanierung zu unterziehen.
Nach dem Ausbau des alten Kühlers, dem Einbau einer zusätzlichen Isolation, einiger Bodenplatten sowie eines neuen Aggregates erstrahlt der neue Kühlraum wieder in alter Frische.

Das Bier hat bei den ganzen Umbauarbeiten keinen Schaden genommen (abgesehen von dem Teil der für die Kühlung des Bauarbeiters verwendet werden musste).
Neu kann der Zustand des Bierraums in Echtzeit überwacht werden (Menge des Inhalts sowie der Temperatur). Es ist geplant, dass in kurzer Bälde über diese Seite auch direkt Bestellungen ausgelöst werden können.

http://humkeller.madmade.ch

Der Übersicht ist zu entnehmen, dass zwar noch ein paar Fläschen im Keller stehen, diese aber doch langsam zur Neige gehen. Von dem her bitte nachbestellen, es hat nur noch so lange es hat.